Pfadistamm Balsberg 2016-08-25T11:04:17+00:00

balsberg_logoDer Balsberg ist der Mädchenstamm der Pfadistufe, sein Name kommt von einem Berg nahe der Ruine Ramstein. Unterteilt ist der Stamm in die beiden Fähnli Lollipop und Racker. Diese treffen sich etwa einmal im Jahr zu einer speziellen Fähnli-Aktivität am äusserst geheimen Fähnli-Ort. Die restlichen Samstagnachmittage verbringen alle Balsbergerinnen gemeinsam, immer wieder auch mit dem Riedberg oder anderen Ramstein-Einheiten. Einzigartige Erlebnisse im Balsberg sind beispielsweise der Biwak & Breakfast (eine Nachtwanderung) oder der JABS (Jahresabschluss).

Anders als die restlichen Einheiten hat der Balsberg nicht nur einen, sondern gleich drei Stammesrufe:

tschigelige, tschigelige, tschau tschau tschau
bumelau, bumelau, bau bau bau
tschigelige bumelau zis bum bas des
Balsbärgs Raiders, ra ra ra ra!

heissa heissa heissassa
tschiribum tschiribum ba
tschirodi tschirodi tschei
Balsbärg, okay!

Olé, mir hän e Idee
(Lollipop:) Schomäschla!
(Racker:) Schomäschla!
Rälo mählo tschigelige Balsbärg heissassa

Möchtest du auch gerne einmal im Balsberg vorbeischauen? Dann melde dich gleich via Kontaktformular! Der Stamm freut sich jederzeit über neue Mädchen.

ba2ba1